SchorschBlog: 05/2013

26.5.13

Der letzte Abend

Na, schade. Es ist nun schon wieder rum und wir durften heute in Vikersund den letzten Abend zusammen mit Heggen Gospel verbringen. Beachvolleyball und American Football standen auf dem Programm, auch wenn für mich der Football natürlich eine schmerzende Angelegenheit war, nachdem die Unicorns heute in der Schweiz gegen die Calanda Broncos verloren haben.
Schade aber vorallem, dass nun der alle zwei Jahre stattfindende Urlaub auch schon wieder vorbei ist und es wieder in die trübe Heimat geht. So wie es aussieht, nehmen wir aber wenigstens unsere 25 Grad und das Top-Wetter mit ins Bühlertal.
Bis zum nächsten Mal, Norwegen. Takk for maten!

23.5.13

Hundert Jahre lesen

Dieses Buch auf einem Trip durch Skandinavien zu lesen, ist natürlich perfekt. Aber ich denke auch so echt ne nette Unterhaltung. Ich kann es wirklich nur Jedem ans Herz legen, der das noch nicht gelesen hat. Was hab ich über den Elefanten gelacht ...



22.5.13

Besser als gehofft

Nicht nur das Wetter hier im hohen Norden, sondern auch die ersten Tage liefen nach meinem Empfinden besser, als von mir gehofft. Die Truppe hat wirklich Spaß, die Kids sind zufrieden, es bildet sich eine tolle Gemeinschaft, mit allem was dazugehört. Wenn es so weiter geht, dann wird das wirklich ein super Erlebnis für alle und zwar vom Norwegen-Erstbesucher bis zum alten Hasen.

17.5.13

Einmal wird der Schorsch noch wach

... dann ist Norwegen angesacht.

Ich freu mich, wobei ich wie bei den letzten 8 oder 9 Norwegentouren auch, immer wieder das Gefühl habe, dass noch irgendwas echt wichtiges fehlt.
Naja, heute abend um sechs ist ja schonmal zusammenpacken mit den Kollegas, wenn ich dann noch was vergessen hätte, kann man das ja immer noch kaufen.
Jetzt mich ich noch meine ausstehenden Aufgaben in der Büx feddich und dann gehts auch schon auf zum Packen.
Für euch zu Hause bring ich ein paar Fotos mit (genau, Foto muss ich auch noch einpacken) und für alle anderen bestimmt witzige Geschichten aus dem Trollland. Ich liebe Worte mit drei gleichen Buchstaben nacheinander.

Ha det!

3.5.13

Fotoserie: Ostalb (4/42)

DSC_0326.jpg

1.5.13

Für wen bin ich denn jetzt? #wembley #cl

Soweit, sogut. Zwei deutsche Mannschaften im Finale um die Champions League im normalen Fußball. Passt.

Stellt sich nun die Frage, ob ich nun für Bayern oder für Dortmund sein soll.
Als Schwabe bin ich wohl eher für Dortmund. Wobei, im Fußball ist man ja dagegen. Also "gegen" die Bayern.

Schön und wichtig ist, dass der Pott nach Deutschland kommt und sich die Arbeit vieler Jugend- und Provinztrainer der letzten Jahre auszahlt.
Nachdem hier jetzt guter Fußball gespielt wird, könnten die auch mal daran arbeiten, dass elendige und allgegenwärtige Handheben (was das auch immer bedeuten soll) ab zu schaffen.

Und wenn die Jungs dann nicht bei jedem Trikot zupfen mit vor Schmerz die Hände vors Gesicht haltenden Händen umfallen würden wie die Fliegen, könnte ich vielleicht irgendwann meinen Frieden mit diesem Sport machen.

Also auf nach England um dort mal wieder nen Pokal mit nach Hause zu nehmen.!